Voigtländer Vitomatic I

Das wäre jetzt keine Kamera, die ich mir gekauft hätte – aber es ist die Kamera, die mein Vater von meiner Mutter irgendwann mal in den frühen Jahren ihrer Ehe zum Hochzeitstag geschenkt bekommen hat und mit der er lange Jahre Familienfeiern, Urlaube und das unser Aufwachsen festgehalten hat. Das macht sie, insbesondere nachdem mein Vater vor knapp 2 Jahren verstarb, dann doch zu was besonderem.

 

15926164819_cc304594d0_z

 

Obschon die Kamera sicherlich über 50 Jahre alt ist, funktioniert sogar der Belichtungsmesser noch. Ob die Zeiten noch alle exakt gehen, wer weiß… Irgendwann demnächst werde ich sie mal mit einen FP4 bestücken und mit nach draussen nehmen.

http://lippisches-kameramuseum.de/Voigtlaender/Voigtlaender_Vitomatic_I.htm

Facebooktwittergoogle_plusredditpinteresttumblr